THÜRINGER WORKINGTEST

Mein erster offizieller Working-Test. Wow! Und es ist gar nicht so schlecht gelaufen. Zugegeben, eine Aufgabe hätte ich fast verpatzt. Aber mein Frauchen hat mir mit viel Geduld und Ausdauer geholfen.

Kommentar von Richter Wolfgang Vergiels: „Es hat Spaß gemacht, Ihnen zu zusehen, aber es ging leider an der Aufgabe vorbei“. Puh, Glück gehabt. Es gab immerhin noch 10 Punkte.

Nichts-desto-trotz haben wir es sehr gut mit 101 von 120 Punkten und einem Pokal „Judges Choice“ geschafft. Yes!

Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.