Zuchtziel

Unser Ziel ist es, gesunde, arbeitsfreudige, sensible und leichtführige Hunde zu züchten.

Klein_Emma

Was uns noch besonders wichtig ist:

  • Alle unsere Welpen werden im Haus aufgezogen.
    In den ersten 8 Wochen dürfen sie in unserem großen Garten und in den naheliegenden Wiesen und Wälder ihre ersten kleinen Abenteuer erleben.
  • Bei uns ist der Hund ein liebenswertes Familienmitglied. Das wünschen wir auch für unsere Welpen. Ein Labrador eignet sich nicht für eine reine Zwingerhaltung. Er braucht unbedingt den Familienanschluss.
  • Wenn die Welpen nach 8 Wochen zu ihren neuen Familien ziehen, sind sie mehrfach entwurmt, geimpft, gechipt und regelmäßig ärtzlich untersucht. Sie erhalten eine Original-Ahnentafel vom DRC (VDH/FCI).
  • Auch nach dem Auszug der Welpen möchten wir gerne den Kontakt zu den zukünftigen Welpenbesitzern halten und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sie erhalten eine Infomappe mit Infos zu den Themen Ernährung, Erziehung und Tipps für die ersten Tage nach dem Einzug. Bei Interesse organisieren wir auch gerne Junghunde- oder Dummy-Training.
  • Im Alter von einem Jahr sollten die zur Zucht nötigen Untersuchungen (HD- und ED-Gutachten) durchgeführt werden.

Sind Sie an einem Welpen interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.